Bungie Veteran tritt ‘Halo Infinite’ als Projektleiter bei

0

Joseph Staten, Senior Creative Director bei Xbox, hat sich dem Halo Infinite- Team als Projektleiter für die Einzelspieler-Kampagne des Spiels angeschlossen.

Staten enthüllte die Neuigkeiten auf Twitter. “Ich freue mich sehr, @Halo beizutreten , um ihnen beim Versand von Halo Infinite zu helfen”, schrieb er. “Als Projektleiter für die Infinite Campaign werde ich die bestehenden, großartigen Führungskräfte des Teams unterstützen und sie befähigen, ihre beste Arbeit zu leisten.”

In einem Community-Blogbeitrag von 343 Industries wurde festgestellt, dass Staten an allen früheren Halo- Titeln von Bungie sowie an Destiny beteiligt war , bevor er 2014 zu Xbox Game Studios kam. Kürzlich war er an Microsofts Erzählspiel Tell Me Why beteiligt , das heute veröffentlicht wurde.

Als Projektleiter für Halo Infinite wird sich Staten darauf konzentrieren, das bestehende Team des Kampagnenteams zu unterstützen. Anfang dieses Monats wurde bekannt gegeben, dass das Erscheinungsdatum des Spiels bis 2021 verschoben wird.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here